Monthly Archives: Oktober 2018

Hier ein Bericht zu den letzten beiden Spielen: Die 2. Mannschaft hat den Anschluss an die Spitze aktuell durch die unnötige Niederlage in Ludwigsthal verloren. Das Spiel fand wieder auf einem ungeliebten Naturrasen statt und wir hatten zu Beginn drei...
Continue Reading →
3:2-Auswärtssieg im Rückspiel gegen Furpach Etwas glücklich aber auf Grund der vielen Torchancen nicht ganz unverdient, gelang uns die Revanche für die Heimniederlage von vor 2 Wochen. Vor dem Anpfiff wurde unserem alten Recken Albert Dell noch zum 60. Geburtstag...
Continue Reading →
Knappe Niederlage zuhause. Mit 3:4 mussten wir uns an diesem Tage den Gästen aus Furpach geschlagen geben. Eigentlich ein Spiel auf Augenhöhe, das auch ein Unentschieden verdient gehabt hätte, war Furpach schlussendlich an diesem Tage die glücklichere Mannschaft und erzielte...
Continue Reading →
Gerechtes Unentschieden in Lockweiler Auf Grund der Absage der Fischbacher AH mussten wir kurzfristig umdisponieren, konnten aber mit der AH Lockweiler einen extrem starken Gegner gewinnen. Auf hervorragendem Naturrasen im 40 km entfernten Wadern-Lockweiler und trotz einiger Ausfälle war es...
Continue Reading →
Überzeugender Auswärtssieg in Bexbach Auf dem Bexbacher Naturrasen gelang uns ein auch in dieser Höhe verdienter 7:1-Auswärtssieg. Erwähnenswert dabei ist, dass der einzige Treffer der Heimmannschaft beim Stande von 4:0 durch ein Maulwurfshügel entstanden ist. Anders ist das Gegentor des...
Continue Reading →
Gegen eine starke Dudweiler AH gelang uns trotz 2:0-Führung kein Punktgewinn. Nach guter erster Hälfte und der verdienten Führung durch Christian Bour und Damir Beslagic, bauten wir in der zweiten Hälfte spielerisch stark ab und ließen einfach zufiele Ballstaffetten der Dudweiler AH durch...
Continue Reading →
2:3-Niederlage beim AH-Turnier in Hüttigweiler Erneut stark ersatzgeschwächt gab es beim AH-Turnier in Hüttigweiler gegen Uchtelfangen eine dennoch vermeidbare 2:3-Niederlage. Wegen Ausfall des Berichterstatters gibt es hierzu keine näheren Infos. Aufstellung:Scherschel, Thorn, Kujundzic, Jung, Eiden, Gburek, Cimini, Müller, Bour, Weißhaar,...
Continue Reading →
1:3-Niederlage gegen starke Jägersfreude Mannschaft Auf Grund eigenem Unvermögens, aber auch weil der Gegner an diesem Tage stark besetzt war, gab es gegen Jägersfreude eine verdiente 1:3-Niederlage. Nach dem frühen 1:0 mit tatkräftiger Unterstützung unsererseits konnten wir zwar noch vor...
Continue Reading →